Betriebsratswahl 2014

21. Dezember 2013

Vom 01.03.2014 bis 31.05.2014 finden die nächsten Betriebsratswahlen statt. Dabei empfiehlt sich sowohl für Arbeitgeber als auch für Betriebsratsmitglieder eine rechtzeitige Auseinandersetzung mit der Wahlordnung, um einen reibungslosen und damit kostensparenden Weg zu gewährleisten. Die aktuelle Rechtsprechung sollte dabei nicht vernachlässigt werden.

Das BAG hat z.B. beschlossen, dass Leiharbeiter bei der Bestimmung der Betriebsgröße mitzählen. Dabei handelt es sich um eine rechtliche Kehrtwende - die bisherige Rechtsprechung wurde aufgegeben (BAG, Az.: 7 ABR 69/11, 13.03.2013). Folge dieser Entscheidung: In vielen Betrieben wird sich die Gesamtzahl der zu wählenden Betriebsratsmitglieder bei der Betriebsratswahl 2014 erhöhen, da die entsprechenden Schwellenwerte überschritten wurden.

BR-Schulungen zur Betriebsratswahl und weitere Informationen finden Sie auch unter www.fortis-seminare.de

 

Ansprechpartner: Dr. Thies Vogel
Durchwahl: 0531-310 7 3111

Zurück